Heike Hofmann besucht die neue Firma Alpenberger im Gewerbegebiet West

Die SPD Landtagsabgeordnete Heike Hofmann hat im Rahmen ihrer Wahlkreisbesuche auch die neue Firma Alpenberger im Gewerbegebiet West besucht.

Die Firma ist auf Sanitäreinrichtungen spezialisiert und ist ein europaweit agierendes Unternehmen. So habe das Unternehmen ca. 10-15 % Auslandskunden. 80% der Geschäfte des Unternehmens laufen über das Internet, 10 % seien Ortskunden und weitere 10% Direktkunden. Das Unternehmen befinde sich am Standort Weiterstadt noch im Aufbau, sei aber sehr zufrieden mit dem zentralen attraktiven Standort in Weiterstadt. Das Unternehmen beschäftigt rund 20 Mitarbeiter und hat 2 Auszubildende.

„Der Wirtschaftsstandorts Weiterstadt ist sehr attraktiv. Ich freue mich dass sich hoch spezialisierte und am Markt ausgerichtete Unternehmen in Weiterstadt ansiedeln und dort Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen“, so die Weiterstädter SPD Landtagsabgeordnete Heike Hofmann.